Im Januar 2016 haben wir die Aufnahmen für das neue Album im Soundforge Tonstudio begonnen. Wir nehmen mit Andreas Hilbert auf, der auch schon die Schattensymphonie produziert hatte.